Overblog
Folge diesem Blog
Administration Create my blog
21. Juli 2011 4 21 /07 /Juli /2011 09:13
Published by ART-TRADE-MANAGEMENT Dept. - in Leonardo da Vinci
Kommentiere diesen Post
20. Juli 2011 3 20 /07 /Juli /2011 09:32

Leonardos Segen

Auch wenn sich die Experten über das wiederentdeckte Gemälde Leonardo da Vincis streiten – auf dem Kunstmarkt wird es dennoch für eine Sensation sorgen.

Leonardo-da-Vinci-540x304

 

Das Gemälde trägt den Titel "Salvator Mundi" und ist wohl um das Jahr 1500 entstanden.

Der New Yorker Kunsthändler Robert Simon ist auf ein Ölgemälde gestoßen, das nicht nur er, sondern auch maßgebliche Kunsthistoriker für ein eigenhändiges Werk Leonardo da Vincis halten. Es handelt sich um denSalvator mundi, ein Jesus-Bild: Leonardo hat ihn mit langen, feinen Locken gemalt, in ein blaues Gewand gesteckt und ihm eine große Glaskugel in die linke Hand gelegt. Die langgliedrigen Finger seiner Rechten hält der »Retter der Welt« erhoben, bereit, den Segen zu spenden. Seine Augen scheinen – auf den digitalen Reproduktionen zumindest – unter einer Bindehautentzündung zu leiden. Sie sind sonderbar gerötet.

Ein wiederentdecktes Leonardo-Gemälde ist eine Sensation, denn es gibt von ihm nur wenige erhaltene Gemälde. Über das nun aufgetauchte Bild war in der Literatur schon lange gestritten worden. Es gibt dafür zwei Vorzeichnungen Leonardos, die sich in der königlichen Bibliothek in Windsor befinden, mehrere seiner Schüler haben das Motiv gemalt, auch auf einem Stich des Böhmen Wenzel Hollar aus der Zeit um 1650 ist es zu sehen. In der National Gallery in London soll das Bild ab dem 9. November für drei Monate als Teil einer Leonardo-Schau ausgestellt werden, nachdem mehrere Leonardo-Kenner – unter ihnen Martin Kemp von der Universität Oxford – ihr Okay gegeben haben. Doch es gibt auch Zweifler an der Eigenhändigkeit. Vor allem die lange Nase des Dargestellten scheint manchen Forschern nicht besonders leonardesk zu sein...

 

Quelle: http://www.zeit.de/2011/29/Da-Vinci-Gemaelde

Published by ART-TRADE-MANAGEMENT Dept. - in Leonardo da Vinci
Kommentiere diesen Post

Art-Trade-Management Dept.

  • : Blog von Ernst Koch
  • Blog von Ernst Koch
  • : Kunst - Ausstellungen - Messen - Bekannte und (noch) unbekannte Künstler und deren Werke - Kunsthandel - Kunstvermittlung uvm.
  • Kontakt

Reikimeister Ernst Koch

Annonce

 

2012 3653     300px-Reiki-2.svg

 

 

 

http://reiki-spiritualhealer-ernstkoch.blogspot.ch/

 

 

 

 

41-eORtwi4L._SS500_.jpg

 

 

 

 

41--2fNoWjL._SS500_.jpg

Annoncen

 

 

 

 Dein Erfolg 2014 3DCover 4

Dein Erfolg 2014!

Mit diesen Methoden werden Sie erfolgreich

http://bit.ly/KlVGXE

 

KunstCoverkl

 


6917-8 3152509 005
Rolex Lady-Datejust 6917/8
          zu verkaufen

Art-Trade-Management Dept.

            
              
     
     
            


         Mein Autorenprofil auf XinXii

                    Skype Me™!

 

        http://about.me/arkanumsolution

 

 51TVQSGN4CL._SS400_.jpg

 

 

 

41ppHQN-TEL._SS500_.jpg

 

IMPRESSUM

 

 
GLOBAL DIAMOND & GOLD MINING
INVESTMENT GROUP INC.
Ernst Koch
President & CEO
ART-TRADE-MANAGEMENT Dept.

1005 County Club Avenue
Cheyenne, WY 82001
U S A
Phone:      +1-307 459 4562
Fax:         +1-419-74 50 534

 

E-Mail: alpha-trade(at)web.de

 

Absichtserklärung

 

 

 

 

 

3D LOI COVER 21.10.2013

Absichtserklärung - Letter of intent - Für Immobilien

Kaufabsichtserklärung für Immobilien

 

Weitere Erläuterungen unter http://www.youtube.com/watch?v=gQCoekzadk0

Beim Download erhalten Sie folgende Mustervorlagen:

Absichtserklärung für eine private Immobilie
Absichtserkläung für eine gewerbliche Immobilie
Bankfinanzierungs Bestätigung

 

http://bit.ly/lipsrl