Overblog
Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
4. Juni 2010 5 04 /06 /Juni /2010 09:52

Rom

Kunstmesse

Kunstmesse_ar.jpg
Blick in den ehemaligen Schlachthof, jetzt Ausstellungsort der Kunstmesse (Foto: Ute Diehl)
 
THE ROAD TO CONTEMPORARY ART"
 
In Rom ging am Sonntag die Kunstmesse "The Road To Contemporary Art" erfolgreich zu Ende. In vier Tagen kamen mehr als 50 000 Besucher. Viele von ihnen waren wohl auch angelockt durch die Eröffnung des Nationalmuseums für zeitgenössische Kunst, dem MAXXI.
 
// UTE DIEHL, ROM

 

 

Messeleiter Roberto Casiraghi konnte jedenfalls aufatmen. Vor drei Jahren hatte er sich in das römische Abenteuer gestürzt, nachdem er vorher schon die Turiner "Artissima" gegründet hatte. Als Schauplatz dienten in den vergangenen Jahren nicht die üblichen Messestände, sondern historische Bauten im Zentrum.

 

Diesmal stellte die Stadt 8000 Quadratmeter Aussstellungsfläche im restaurierten ehemaligen Schlachthof, dem "Mattatoio" am Testaccio, zur Verfügung. Unter den 67 Teilnehmern waren namhafte Galerien wie Massimo De Carlo, Continua, Franco Noero, Lorcan O’Neill, Oredaria, Lia Rumma und Sperone Westwater.

 

 

 

 

 

 

01-Galerie-Oreda_ar.jpg

Messestand der Galerie Oredaria – im Vordergrund eine Wolfsskulptur aus Kaugummi von Maurizio Savini (Foto: Ute Diehl)

 

 

 

Die Turiner Galerie Franco Noero verkaufte schon am zweiten Tag ein mehrteiliges Werk von Rob Pruitt für 40 000 Euro. Bei Sperone Westwater konnte man einen Film sehen, den Gerry Schum 1969 für seine "Fernsehgalerie" gedreht hat. Der italienische Künstler Gino De Dominicis wirft Steine ins Wasser, und versucht, Quadrate statt Kreise zu erzeugen. (Das Museum MAXXI widmet Gino De Dominicis die Eröffnungsausstellung.) Was kostet der Film? Der Avantgarde-Galerist Gian Enzo Sperone nannte keinen Preis und sagte: "Eigentlich würde ich den Film lieber behalten." Lia Rumma bot einen 3 mal 4 Meter großen Wandteppich von William Kentridge für rund 140 000 Euro an. Die Berliner Galerie Opdahl brachte eine Komposition mit einem Berliner Pflasterstein von Jimmie Durham aus dem Jahr 1998 mit. Preis 30 000 Euro. Die Leiterin der Galerie, Valeria Schulte-Fischedick, war froh über die vielen guten Kontakte, die sie in Rom aufnehmen konnte...

Quelle: http://www.art-magazin.de/kunstmarkt/30129/kunstmesse_rom  

 

Diesen Post teilen

Published by Ernst Koch - in Italien
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Art-Trade-Management Dept.

  • : Blog von Ernst Koch
  • Blog von Ernst Koch
  • : Kunst - Ausstellungen - Messen - Bekannte und (noch) unbekannte Künstler und deren Werke - Kunsthandel - Kunstvermittlung uvm.
  • Kontakt

Reikimeister Ernst Koch

Annonce

 

2012 3653     300px-Reiki-2.svg

 

 

 

http://reiki-spiritualhealer-ernstkoch.blogspot.ch/

 

 

 

 

41-eORtwi4L._SS500_.jpg

 

 

 

 

41--2fNoWjL._SS500_.jpg

Annoncen

 

 

 

 Dein Erfolg 2014 3DCover 4

Dein Erfolg 2014!

Mit diesen Methoden werden Sie erfolgreich

http://bit.ly/KlVGXE

 

KunstCoverkl

 


6917-8 3152509 005
Rolex Lady-Datejust 6917/8
          zu verkaufen

Art-Trade-Management Dept.

            
              
     
     
            


         Mein Autorenprofil auf XinXii

                    Skype Me™!

 

        http://about.me/arkanumsolution

 

 51TVQSGN4CL._SS400_.jpg

 

 

 

41ppHQN-TEL._SS500_.jpg

 

IMPRESSUM

 

 
GLOBAL DIAMOND & GOLD MINING
INVESTMENT GROUP INC.
Ernst Koch
President & CEO
ART-TRADE-MANAGEMENT Dept.

1005 County Club Avenue
Cheyenne, WY 82001
U S A
Phone:      +1-307 459 4562
Fax:         +1-419-74 50 534

 

E-Mail: alpha-trade(at)web.de

 

Absichtserklärung

 

 

 

 

 

3D LOI COVER 21.10.2013

Absichtserklärung - Letter of intent - Für Immobilien

Kaufabsichtserklärung für Immobilien

 

Weitere Erläuterungen unter http://www.youtube.com/watch?v=gQCoekzadk0

Beim Download erhalten Sie folgende Mustervorlagen:

Absichtserklärung für eine private Immobilie
Absichtserkläung für eine gewerbliche Immobilie
Bankfinanzierungs Bestätigung

 

http://bit.ly/lipsrl