Overblog
Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
21. Mai 2010 5 21 /05 /Mai /2010 08:22

20 / 05 / 2010

 

Paris

 
 
paris-raub_ar.jpg 
Polizisten bei der Spurensicherung vor dem Musée d'Art moderne de la Ville de Paris (DDP Images / AP Photo / Jacques Brinon)
 
IN DER STILLE DER NACHT
 
Aus dem Musée d'Art moderne de la Ville de Paris wurden vergangene Nacht fünf Werke mit einem geschätzten Wert von 500 Millionen Euro getohlen. Bedeutende Gemälde von Pablo Picasso, Georges Braque und Henri Matisse fielen dem Kunstdiebstahl zum Opfer, der damit zu den wohl größten aller Zeiten zählt.

 

Bemerkt wurde die Tat erst am frühen Morgen. Eine eingeschlagene Fensterscheibe, ein aufgebrochenes Vorhängeschloss, die zurückgelassenen Bilderrahmen und Aufnahmen einer Überwachungskamera, die einen einzelnen maskierten Eindringling aufgezeichnet haben. Das sind die wenigen Spuren eines der größten Kunstdiebstähle aller Zeiten. Aus dem städtischen Museum für moderne Kunst in Paris (Musée d'Art moderne de la Ville) wurden über Nacht fünf Gemälde mit einem geschätzten Gesamtwert von 500 Millionen Euro entwendet. Das bestätigte die Stadt Paris am heutigen Donnerstag.

 

 

 

 

 

01-picasso_ar.jpg

Pablo Picasso: "Le pigeon aux petits pois", 1911

 

 

 

 

 

 

02-georges-braque_ar.jpg

Georges Braque: "L'olivier près de l'Estaque", 1906

 

 

 

 

 

Picasso und Matisse, Georges Braque und Amedeo Modigliani – die betroffenen Künstler gehören allesamt zum "Who Is Who" der jüngeren Kunstgeschichte. Das berühmte Picasso-Werk "Le pigeon aux petits pois" ist ebenso Teil des spektakulären Diebesguts, wie "La pastorale" von Henri Matisse. Nach Museumsangaben fehlen überdies "La femme à l'éventail" von Amédéo Modigliani, "Nature morte aux chandeliers" von Fernand Léger und "L'olivier près de l'Estaque" von Georges Braque. Der Dieb wusste offensichtlich genau, was er entwendete. Gerade die Bekanntheit der Werke würde ihm allerdings auch die Suche nach einem Käufer erheblich erschweren. Wahrscheinlicher ist daher, dass es sich bei dem Kunstraub um eine Auftragsleistung für einen Sammler gehandelt hat.

 

...

 

 

 

Quelle: http://www.art-magazin.de/szene/29806/kunstraub_paris

Diesen Post teilen

Published by Ernst Koch
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Art-Trade-Management Dept.

  • : Blog von Ernst Koch
  • Blog von Ernst Koch
  • : Kunst - Ausstellungen - Messen - Bekannte und (noch) unbekannte Künstler und deren Werke - Kunsthandel - Kunstvermittlung uvm.
  • Kontakt

Reikimeister Ernst Koch

Annonce

 

2012 3653     300px-Reiki-2.svg

 

 

 

http://reiki-spiritualhealer-ernstkoch.blogspot.ch/

 

 

 

 

41-eORtwi4L._SS500_.jpg

 

 

 

 

41--2fNoWjL._SS500_.jpg

Annoncen

 

 

 

 Dein Erfolg 2014 3DCover 4

Dein Erfolg 2014!

Mit diesen Methoden werden Sie erfolgreich

http://bit.ly/KlVGXE

 

KunstCoverkl

 


6917-8 3152509 005
Rolex Lady-Datejust 6917/8
          zu verkaufen

Art-Trade-Management Dept.

            
              
     
     
            


         Mein Autorenprofil auf XinXii

                    Skype Me™!

 

        http://about.me/arkanumsolution

 

 51TVQSGN4CL._SS400_.jpg

 

 

 

41ppHQN-TEL._SS500_.jpg

 

IMPRESSUM

 

 
GLOBAL DIAMOND & GOLD MINING
INVESTMENT GROUP INC.
Ernst Koch
President & CEO
ART-TRADE-MANAGEMENT Dept.

1005 County Club Avenue
Cheyenne, WY 82001
U S A
Phone:      +1-307 459 4562
Fax:         +1-419-74 50 534

 

E-Mail: alpha-trade(at)web.de

 

Absichtserklärung

 

 

 

 

 

3D LOI COVER 21.10.2013

Absichtserklärung - Letter of intent - Für Immobilien

Kaufabsichtserklärung für Immobilien

 

Weitere Erläuterungen unter http://www.youtube.com/watch?v=gQCoekzadk0

Beim Download erhalten Sie folgende Mustervorlagen:

Absichtserklärung für eine private Immobilie
Absichtserkläung für eine gewerbliche Immobilie
Bankfinanzierungs Bestätigung

 

http://bit.ly/lipsrl