Overblog
Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
19. Februar 2010 5 19 /02 /Februar /2010 07:33

Schweres Geschütz

Von Angelika Heinick, Paris


16. Februar 2010 
Der französische Galeristenverband „Comité Professionnel des Galeries d'Art“ hat beim Großen Zivilgericht in Paris gegen Christie's wegen „unlauterem Wettbewerb und Missbrauch einer beherrschenden Position“ eine Klage eingereicht. Seit dem Frühjahr 2008 wirft der Verband dem Auktionshaus, das zum Imperium des französischen Unternehmers François Pinault gehört, vor, bei Auktionen mit moderner und zeitgenössischer Kunst das Folgerecht nicht dem Einlieferer, sondern dem Käufer eines Kunstwerks anzulasten. Weder diverse Eingaben beim Justizministerium oder dem Versteigerungsrat noch eine ähnliche Klage des Antiquitätenhändlerverbands „Syndicat National des Antiquaires“ im vergangenen Juli haben bislang eine Klärung herbeigeführt.


In Übereinstimmung mit der europäischen Richtlinie über das Folgerecht erlegt das französische Recht das Folgerecht eindeutig dem Verkäufer oder Einlieferer eines Kunstwerks auf: Das Folgerecht - gestaffelt bis zu einem Höchstbetrag von 12.500 Euro - soll „Künstlern und ihren Rechtsnachfolgern einen Anteil des wirtschaftlichen Gewinns sichern, den die Wiederverkäufer aus der Wertsteigerung eines Werks ziehen“. Als anlässlich der Versteigerung von moderner Kunst aus der Sammlung Yves Saint Laurent und Pierre Bergé vor einem Jahr Proteste der Händler laut wurden, konnte Christie's sich auf ein Schreiben des Justizministeriums berufen, das nach Rücksprache mit der Europäischen Kommission auf die Möglichkeit einer „vertraglichen Anpassung der Folgerechtszahlung“ hinwies.

Sorgt für Konfliktstoff: die Versteigerung der Sammlung von Yves Saint Laurent und Pierre Bergé im Jahr 2009.
Sorgt für Konfliktstoff: die Versteigerung der Sammlung von Yves Saint Laurent und Pierre Bergé im Jahr 2009.


Wettbewerbsverzerrung

Doch nun hat der Galerienverband schwereres Geschütz aufgefahren: Man habe das Ende der großen Pariser Auktionen abgewartet, erklärt die Verbandssprecherin Marie-Claire Marsan, und vom Gericht im Dezember eine Verordnung erwirkt, die es dem Verband ermöglichte, Christie's durch einen Gerichtsvollzieher zur Herausgabe von Verkaufsaufträgen, Käuferrechnungen und Auktionsprotokollen zu zwingen, um „die Praktiken des Auktionshauses“ zu klären. Christie's sei dieser Aufforderung „resigniert“ nachgekommen, heißt es in der Pressemitteilung des Galerienverbands. Der Verband schätzt den Umsatz, den Christie's auf den letzten fünf Moderne-Auktionen mit Werken, die dem Folgerecht unterliegen, verzeichnete, auf 185 Millionen Euro....

Text: F.A.Z.
Bildmaterial: Christie's
Quelle: http://www.faz.net/s/Rub91752F615FDD4CA38DE0AF640EFE4B33/Doc~EB6047A6844E8485B94E3EE7BC34D6DEB~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Diesen Post teilen

Published by Ernst Koch - in Kunstmarkt
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Art-Trade-Management Dept.

  • : Blog von Ernst Koch
  • Blog von Ernst Koch
  • : Kunst - Ausstellungen - Messen - Bekannte und (noch) unbekannte Künstler und deren Werke - Kunsthandel - Kunstvermittlung uvm.
  • Kontakt

Reikimeister Ernst Koch

Annonce

 

2012 3653     300px-Reiki-2.svg

 

 

 

http://reiki-spiritualhealer-ernstkoch.blogspot.ch/

 

 

 

 

41-eORtwi4L._SS500_.jpg

 

 

 

 

41--2fNoWjL._SS500_.jpg

Annoncen

 

 

 

 Dein Erfolg 2014 3DCover 4

Dein Erfolg 2014!

Mit diesen Methoden werden Sie erfolgreich

http://bit.ly/KlVGXE

 

KunstCoverkl

 


6917-8 3152509 005
Rolex Lady-Datejust 6917/8
          zu verkaufen

Art-Trade-Management Dept.

            
              
     
     
            


         Mein Autorenprofil auf XinXii

                    Skype Me™!

 

        http://about.me/arkanumsolution

 

 51TVQSGN4CL._SS400_.jpg

 

 

 

41ppHQN-TEL._SS500_.jpg

 

IMPRESSUM

 

 
GLOBAL DIAMOND & GOLD MINING
INVESTMENT GROUP INC.
Ernst Koch
President & CEO
ART-TRADE-MANAGEMENT Dept.

1005 County Club Avenue
Cheyenne, WY 82001
U S A
Phone:      +1-307 459 4562
Fax:         +1-419-74 50 534

 

E-Mail: alpha-trade(at)web.de

 

Absichtserklärung

 

 

 

 

 

3D LOI COVER 21.10.2013

Absichtserklärung - Letter of intent - Für Immobilien

Kaufabsichtserklärung für Immobilien

 

Weitere Erläuterungen unter http://www.youtube.com/watch?v=gQCoekzadk0

Beim Download erhalten Sie folgende Mustervorlagen:

Absichtserklärung für eine private Immobilie
Absichtserkläung für eine gewerbliche Immobilie
Bankfinanzierungs Bestätigung

 

http://bit.ly/lipsrl