Overblog
Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
13. April 2010 2 13 /04 /April /2010 08:43
12. April 2010, Neue Zürcher Zeitung

Eine Ausstellung im Pariser Musée Maillol über die Vanitas-Motivik in der bildenden Kunst von der römischen Antike bis heute

mosaik_1_5424757_1271059374.jpg
Labiles Gleichgewicht: Dieses altpompejanische Mosaik versinnbildlicht die Vergänglichkeit des irdischen Lebens. (Bild: PD / Katalog)
Schädel, Skelette und andere Bildsymbole der Vergänglichkeit bevölkern eine Pariser Ausstellung, die die Metamorphosen der Vanitas-Motivik in der Kunst von der Antike bis heute thematisiert. Ein ambitioniertes Unternehmen mit Lakunen.

Marc Zitzmann

 

In seinen «Essais sur l'histoire de la mort en Occident» fragte sich der grosse französische Historiker Philippe Ariès 1975, ob die Menschen nicht im 19. und 20. Jahrhundert noch die Gewohnheit behalten hätten, kollektive mentale Phänomene, die in Wirklichkeit sehr neu sind, als sehr alt anzusehen – «was anerkennen hiesse, dass diese Zeit des wissenschaftlichen Fortschritts die Fähigkeit besitzt, Mythen zu schaffen». Ein solcher Mythos wäre etwa die Mär von der Gleichheit aller Menschen vor dem Tod. Denn in verschiedenen Epochen hatten die Menschen keineswegs die gleiche Einstellung zum Lebensende. Das Gefühl der Vergänglichkeit etwa ist – zumindest in seiner bildkünstlerischen Ausformulierung – eine relativ junge Erfindung. Eine Ausstellung im Pariser Musée Maillol, die der Vanitas-Motivik in der bildenden Kunst nachspürt, führt das vor Augen.

.

Makabres Kuriositätenkabinett

Die Antike ist hier mit einem einzigen Werk vertreten: einem kleinen pompejanischen Mosaik, das mit Hilfe von symbolbeladenen Objekten wie Wagenrad, Schmetterling, Maurerwinkel, Totenschädel, Purpurmantel mit Zepter und Bettlerlumpen mit Wanderstab eine komplexe Allegorie des labilen Gleichgewichts entwirft, in dem sich jedes Menschenleben befindet. «Mors omnia aequat», «Der Tod macht alles gleich»: Die so vermittelte Botschaft ist eine ganz andere als jene des «Carpe diem», der Aufforderung zum Auskosten jedes einzelnen Lebenstags, welche auf anderen altrömischen Kunsthandwerken durch Skelette überbracht wird. Sie trägt schon fast den Stempel der frühneuzeitlichen «Melancholia», deren schwarze Galle sich spätestens in der Zeit des Dreissigjährigen Kriegs über ganz Europa ergoss.

. ...

 

Bis 28. Juni. Katalog: C'est la vie! Skira Flammarion. € 40.–. Anne-Marie Charbonneaux (Hrsg.): Les vanités dans l'art contemporain. Flammarion. € 49.–.
 
.

Diesen Post teilen

Published by Ernst Koch - in Ausstellung
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Art-Trade-Management Dept.

  • : Blog von Ernst Koch
  • Blog von Ernst Koch
  • : Kunst - Ausstellungen - Messen - Bekannte und (noch) unbekannte Künstler und deren Werke - Kunsthandel - Kunstvermittlung uvm.
  • Kontakt

Reikimeister Ernst Koch

Annonce

 

2012 3653     300px-Reiki-2.svg

 

 

 

http://reiki-spiritualhealer-ernstkoch.blogspot.ch/

 

 

 

 

41-eORtwi4L._SS500_.jpg

 

 

 

 

41--2fNoWjL._SS500_.jpg

Annoncen

 

 

 

 Dein Erfolg 2014 3DCover 4

Dein Erfolg 2014!

Mit diesen Methoden werden Sie erfolgreich

http://bit.ly/KlVGXE

 

KunstCoverkl

 


6917-8 3152509 005
Rolex Lady-Datejust 6917/8
          zu verkaufen

Art-Trade-Management Dept.

            
              
     
     
            


         Mein Autorenprofil auf XinXii

                    Skype Me™!

 

        http://about.me/arkanumsolution

 

 51TVQSGN4CL._SS400_.jpg

 

 

 

41ppHQN-TEL._SS500_.jpg

 

IMPRESSUM

 

 
GLOBAL DIAMOND & GOLD MINING
INVESTMENT GROUP INC.
Ernst Koch
President & CEO
ART-TRADE-MANAGEMENT Dept.

1005 County Club Avenue
Cheyenne, WY 82001
U S A
Phone:      +1-307 459 4562
Fax:         +1-419-74 50 534

 

E-Mail: alpha-trade(at)web.de

 

Absichtserklärung

 

 

 

 

 

3D LOI COVER 21.10.2013

Absichtserklärung - Letter of intent - Für Immobilien

Kaufabsichtserklärung für Immobilien

 

Weitere Erläuterungen unter http://www.youtube.com/watch?v=gQCoekzadk0

Beim Download erhalten Sie folgende Mustervorlagen:

Absichtserklärung für eine private Immobilie
Absichtserkläung für eine gewerbliche Immobilie
Bankfinanzierungs Bestätigung

 

http://bit.ly/lipsrl