Overblog
Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
8. April 2010 4 08 /04 /April /2010 09:12
7. April 2010, Neue Zürcher Zeitung

Die Renwick Gallery zeigt Kunst aus amerikanischen Internierungslagern

.
japan_kunst_1_5389373_1270709050.jpg
Goldener Himmel und tote Häuser - so fasste ein anonymer japanischer Gefangener die Szenerie des Internierungslagers. (Bild: pd)

 

Ronald D. Gerste ⋅ Das japanische Wort «Gaman» beschreibt das Bestreben, Unerträgliches mit Geduld und Würde zu ertragen. Unerträglich, wohl auch undenkbar dürfte es für mehr als 120 000 Menschen japanischer Abstammung (die Mehrheit von ihnen sogar amerikanische Staatsbürger) gewesen sein, ihre Häuser und Wohnungen an der amerikanischen Westküste und auf Hawaii von einem Tag auf den andern mit Wellblechhütten in Internierungslagern an den unwirtlichsten Orten, Wüstenlandschaften in Utah oder Arizona, Sümpfen in Arkansas, vertauschen zu müssen.

Paranoider Reflex

Dieser Albtraum wurde nach dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor am 7. Dezember 1941 Wirklichkeit. Die Furcht vor einer «fünften Kolonne» in Verbindung mit Hysterie und einer an der Westküste Usus gewordenen Diskriminierung von Einwanderern aus Ostasien führte zu einer Zwangsmassnahme, die wenig in Einklang mit den Kriegszielen stand, die Präsident Roosevelt formuliert hatte, nämlich die Welt von Schergen wie Hitler und den oft auf das Grausigste ihre Gefangenen und Zivilisten behandelnden japanischen Imperialisten zu befreien – mit denen die Farmer, Handwerker und Geschäftsleute in San Francisco, Seattle oder Honolulu indes ausser ähnlich klingenden Nachnamen nichts gemein hatten.

 
.

Die Betroffenen fügten sich widerstandslos in ihr Schicksal und verbrachten bis zu vier Jahre in mit Stacheldraht und Wachtürmen umsäumten Lagern. In der drückenden Langeweile fanden viele von ihnen Zuflucht in der Kunst. ...

 

Renwick Gallery, Washington D.C. Website: www.americanart.si.edu. Bis 30. Januar 2011.
.

Diesen Post teilen

Published by Ernst Koch - in Ausstellung
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Art-Trade-Management Dept.

  • : Blog von Ernst Koch
  • Blog von Ernst Koch
  • : Kunst - Ausstellungen - Messen - Bekannte und (noch) unbekannte Künstler und deren Werke - Kunsthandel - Kunstvermittlung uvm.
  • Kontakt

Reikimeister Ernst Koch

Annonce

 

2012 3653     300px-Reiki-2.svg

 

 

 

http://reiki-spiritualhealer-ernstkoch.blogspot.ch/

 

 

 

 

41-eORtwi4L._SS500_.jpg

 

 

 

 

41--2fNoWjL._SS500_.jpg

Annoncen

 

 

 

 Dein Erfolg 2014 3DCover 4

Dein Erfolg 2014!

Mit diesen Methoden werden Sie erfolgreich

http://bit.ly/KlVGXE

 

KunstCoverkl

 


6917-8 3152509 005
Rolex Lady-Datejust 6917/8
          zu verkaufen

Art-Trade-Management Dept.

            
              
     
     
            


         Mein Autorenprofil auf XinXii

                    Skype Me™!

 

        http://about.me/arkanumsolution

 

 51TVQSGN4CL._SS400_.jpg

 

 

 

41ppHQN-TEL._SS500_.jpg

 

IMPRESSUM

 

 
GLOBAL DIAMOND & GOLD MINING
INVESTMENT GROUP INC.
Ernst Koch
President & CEO
ART-TRADE-MANAGEMENT Dept.

1005 County Club Avenue
Cheyenne, WY 82001
U S A
Phone:      +1-307 459 4562
Fax:         +1-419-74 50 534

 

E-Mail: alpha-trade(at)web.de

 

Absichtserklärung

 

 

 

 

 

3D LOI COVER 21.10.2013

Absichtserklärung - Letter of intent - Für Immobilien

Kaufabsichtserklärung für Immobilien

 

Weitere Erläuterungen unter http://www.youtube.com/watch?v=gQCoekzadk0

Beim Download erhalten Sie folgende Mustervorlagen:

Absichtserklärung für eine private Immobilie
Absichtserkläung für eine gewerbliche Immobilie
Bankfinanzierungs Bestätigung

 

http://bit.ly/lipsrl